Du befindest dich hier: Home > Kurse > Kursausschreibung

Tai Ji und Qigong TrainerIn

Eine altbewahrte aktive Entspannungsmethode für Kraft, Koordination und Konzentration

Einleitung

Mit den langsamen Bewegungen von Qigong und Tai Ji werden Kraft, Koordination und Konzentration trainiert. Das Nervensystem wird beruhigt und die Haltung verbessert. Dadurch entdeckst Du eine hohe Qualität von Bewegung und lernst, den Körper entlastender und entspannter zu bewegen.

Als Gleichgewichtstraining sind diese Übungen besonders wertvoll.
Diese Übungen können im Sitzen oder im Stehen gemacht werden.

Ergänzt wird dies durch Entspannungsübungen, Akupressur und Meditations-Techniken. Der langsame Aufbau der Übungen
ermöglicht es, sich ohne Stress zu bewegen und die Ruhe in der Bewegung zu erleben.
Dies ist insbesondere für Schmerz- und Rehabilitationspatienten eine wertvolle Erfahrung.

Basisinformationen

Dauer

12 Tage


Datum

05.02.-06.02.2022
09.04.-10.04.2022
25.06.-26.06.2022

06.08.-07.08.2022
03.09.-04.09.2022
05.11.-06.11.2022
28.01.-29.01.2023
04.03.-05.03.2023
06.05.-07.05.2023


Kursort

Bad Zurzach

Zeiten

Samstag: 9.00 bis 16.00 Uhr
Sonntag: 9.00 bis 13.00 Uhr


Sprache

deutsch

Kurs-Nr

22850

Kosten

CHF 1650.-

Ausschreibung als PDF erstellen

Anmeldung

Produkt Preis
Tai Ji und Qigong TrainerIn CHF 1'650.00
Total CHF 1'650.00



Bitte beachte, dass diese Veranstaltung ein Berufsdiplom erfordert.





Content

Hier gelangen Sie zur Stiftung.

Logo Stiftung Bad Zurzach