Du befindest dich hier: Home > Kurse > Kursausschreibung

Viszerale Manuelle Therapie - VMT 3+4

Einleitung

Entwickelt aus dem Fundus der Osteopathie widmet sich die VMT der Organ-Kommunikation und den einzelnen Aktivitätszuständen der Organe.

Die Ausbildung in Viszeraler Manueller Therapie (VMT) eignet sich für TherapeutInnen, die eine osteopathisch vertiefte Untersuchung und Behandlung des Organsystems, als Erweiterung ihres Behandlungskonzeptes suchen.


Curriculum

Die Ausbildung ist modular aufgebaut und besteht aus 3 Blöcken. Jeder Modulblock setzt sich aus 2 Modulen à 3 Tagen zusammen.

In jedem Modul wird ein in sich abgeschlossenes viszerales Thema mit seinen klinischen Bezügen in Form von Untersuchung und Behandlung aufgearbeitet und zum Abschluss in Form einer Synthesis in ein ganzheitliches viszerales Behandlungskonzept zusammengebracht.

Basisinformationen

Dauer

6 Tage


Datum

16.02.-18.02.2024
15.03.-17.03.2024


Kursort

Winterthur

Zeiten

09.00 - 17.00 Uhr


Sprache

deutsch

Kurs-Nr

24149

Kosten

CHF 1380.-

Ausschreibung als PDF erstellen

Anmeldung

Produkt Preis
Viszerale Manuelle Therapie - VMT 3+4 CHF 1'380.00
Total CHF 1'380.00



Bitte beachte, dass diese Veranstaltung ein Berufsdiplom erfordert.





Content

Hier gelangen Sie zur Stiftung.

Logo Stiftung Bad Zurzach