Du befindest dich hier: Home > Kurse > Kursausschreibung

Concept Rossmann: Behandeln in Bewegung - Kurs 2

Mehr Kreativität im eigenen Vorgehen

Workshop

Einleitung

Faszien – Behandeln in Bewegung ist eine andere Vorgehensweise im Bereich der Einzelbehandlung von Klienten, Patienten und Sportlern.

Das Ziel: Weg von der passiven Position hin zu Behandlungstechniken in funktionellen, alltäglichen Bewegungssituationen. Neu ist, dass fasziale Griffe während Bewegungen durchgeführt werden, um diese zu optimieren. Bewegungsanweisungen in Verbindung mit lösenden Bindegewebsgriffen fördern Bewegungswahrnehmung und -qualität.

Hintergrund der Entwicklung dieser etwas anderen Vorgehensweise ist, der in der Faszienforschung erkannte Zusammenhang zwischen Propriozeption und myofaszialen Schmerzen sowie die Tatsache, dass die Schwerkraft im Liegen anders auf unseren Körper wirkt als in funktionellen Positionen wie Sitzen und Stehen.

Faszien – Behandeln in Bewegung richtet sich an alle, die sich für mehr Kreativität in der eigenen Vorgehensweise interessieren und sich eine erhöhte Eigenaktivität der Klienten wünschen.

Das Konzept ist perfekt geeignet für: Therapeuten, Trainer sowie Yoga- und Pilates-Lehrer.

Basisinformationen

Dauer

2 Tage


Datum

05.10.-06.10.2020


Kursort

Bad Zurzach

Zeiten

1. Tag 9:00 - 17:30 Uhr
2. Tag 9.00 - 16.00 Uhr


Kurs-Nr

20394

Kosten

CHF 440.-

Ausschreibung als PDF erstellen

Anmeldung

Produkt Preis
Concept Rossmann: Behandeln in Bewegung - Kurs 2 CHF 440.00
Total CHF 440.00



Bitte beachte, dass diese Veranstaltung ein Berufsdiplom erfordert.





Content

Hier gelangen Sie zur Stiftung.

Logo Stiftung Bad Zurzach