Sie befinden sich hier: Home > Kurse > Kursausschreibung

Rückenschmerzen: Subgruppierung, Tests und Behandlungen

Einleitung

Non-spezifischer Rückenschmerz (NSLBP) ist ein massives Problem im Gesundheitssystem. In der Physiotherapie wird man täglich mit dieser Diagnose konfrontiert.
Obwohl non-spezifisch genannt, können klare Subgruppen erkannt werden. Therapieresultate sind nach Evidenz signifikant besser, wenn die Patienten "subgruppengerecht" behandelt werden.
Was sind die Subgruppen? Wie erkenne ich, zu welcher Gruppe der Patient gehört? In diesem Kurs lernen Sie, wie die Patienten entsprechend behandelt werden können.

Basisinformationen

Dauer

2 Tage


Datum

07.11.-08.11.2019


Kursort

Winterthur

Zeiten

1. Tag 9.00 - 17.00 Uhr
2. Tag 9.00 - 16.00 Uhr


Sprache

deutsch

Kurs-Nr

19063

Kosten

CHF 440.-

Ausschreibung als PDF erstellen

Anmeldung

Besten Dank für Ihr Interesse an diesem Kurs. Bitte beachten Sie, dass diese Veranstaltung ein Berufsdiplom erfordert. Damit wir Ihre Anmeldung bearbeiten können, benötigen wir eine Kopie Ihres Berufsdiplomes, falls dieses nicht bereits durch eine frühere Anmeldung bei uns vorhanden ist. Bitte mailen (info <ät> rehastudy.ch) oder senden Sie uns dieses per Post. Herzlichen Dank Bildungszentrum REHAstudy
Content

Hier gelangen Sie zur Stiftung.

Logo Stiftung Bad Zurzach