Sie befinden sich hier: Home > Kurse > Kursausschreibung

Viszeraler Vertiefungskurs - Dickdarm, Blase und Becken

Einleitung

Dickdarm und Blase zeichnen sich dadurch aus, dass sie ihren Inhalt halten und auch bewegen können. Sie stehen für die erstaunliche Fähigkeit der Kontinenz, die vor allem für Raubtiere typisch und überlebenswichtig ist. Auch für uns Menschen ist die Möglichkeit, Harn und Stuhl anzusammeln, um sie im rechten Moment abzugeben, für das soziale Leben bedeutsam. Die Kontinenz-Fähigkeit ist von Anfang an im Gewebe präsent und wird im Laufe eines Lebens verfeinert und gegen Ende zuweilen auch wieder verloren.

Die Füllungszustände der Blase und grosse Teile des Dickdarms müssen immer wieder abgestimmt werden mit dem wenig elastischen Becken. So kommt es immer wieder zu Enge, Stau- und Spannungsgefühlen.
Das Seminar entwickelt daher einen umfassenden Ansatz für die manuelle Behandlung der Funktion der Kontinenz- und Ausscheidungsorgane in ihrem Bezug zu den Knochen und Muskeln des Beckens. Die intrinsische Regulation der Beckenorgane steht ebenso im Mittelpunkt des klinischen Interesses wie deren Verbindung zum Bewegungsapparat.

Basisinformationen

Dauer

4 Tage/ 24 Lektionen


Datum

04.10.-07.10.2019


Kursort

Bad Zurzach

Sprache

deutsch

Kurs-Nr

19437

Kosten

CHF 960.-

Ausschreibung als PDF erstellen

Anmeldung

Besten Dank für Ihr Interesse an diesem Kurs. Bitte beachten Sie, dass diese Veranstaltung ein Berufsdiplom erfordert. Damit wir Ihre Anmeldung bearbeiten können, benötigen wir eine Kopie Ihres Berufsdiplomes, falls dieses nicht bereits durch eine frühere Anmeldung bei uns vorhanden ist. Bitte mailen (info <ät> rehastudy.ch) oder senden Sie uns dieses per Post. Herzlichen Dank Bildungszentrum REHAstudy
Content

Hier gelangen Sie zur Stiftung.

Logo Stiftung Bad Zurzach