Sie befinden sich hier: Home > Kurse > Kursausschreibung

F.O.T.T - Grundkurs zur Therapie des Facio-Oralen Trakts

Einleitung

Die Therapie des Facio-Oralen Trakts (auch Facio-Orale Trakt Therapie, F.O.T.T.) bietet eine ICF-orientierte, strukturierte und zielführende Herangehensweise bei der Befunderhebung und Behandlung neurogener Störungen des Schluckens, der oralen Nahrungsaufnahme, des  mimischen Ausdrucks und des Bereichs von Atmung, Stimme und Sprechen bei Patienten aller Altersstufen.


Zielgruppe

Ergotherapeuten, Logopäden/Sprachtherapeuten, Pflegefachpersonen, Physiotherapeuten

Fünftägiger, multi- und interprofessioneller F.O.T.T.®-Grundkurs über die Rehabilitation des Gesichtes und oralen Trakts von Patienten mit zentralen Läsionen – nach dem Konzept von Kay Coombes (basierend auf dem Bobath-Konzept)

F.O.T.T.-Grundkurs sind Blended Learning Kurse. Integraler Bestandteil des Kurses ist für jeden Kursteilnehmer, neben der Präsenz an den Kurstagen, ein E-Learning Modul.

Content

Hier gelangen Sie zur Stiftung.

Logo Stiftung Bad Zurzach