Du befindest dich hier: Home > Kurse > Kursausschreibung

SMARTERehab Muscle Balance - Einführung, LWS und ZNS-Effekt

Wenn eine normale motorische Kontrolle erschwert ist

Einleitung

Die Bedeutung der motorischen (muskulären) Kontrolle zur Sicherung der Gelenkstabilität gewann in den letzten Jahren im Rahmen der Manuellen Therapie zunehmend an Gewicht. Vor allem, weil erkannt wurde, dass eine veränderte motorische Kontrolle signifikant zu neuromuskuloskelettaler Dysfunktion beitragen kann.

Welche Arten von motorischen Dysfunktionen sind feststellbar? Welche Rolle spielt dabei die Haltung und das Bewegungsverhalten? Wie hängen diese mit artikulären und neuralen Dysfunktionen zusammen? Welche Kombinationen dieser Dysfunktionen treten klinisch häufig auf? Welche Übungen sind geeignet um gezielt die verschiedenen Arten von Dysfunktionen zu korrigieren?

Warum haben Patienten teilweise Schwierigkeiten im Verstehen und Umsetzen von Übungen? Welchen Einfluss hat dabei das ZNS? Können da mit sensomotorischen Übungen kognitive Funktionen verbessert werden?

Diese und weitere Fragen werden im Kurs ausgiebig erarbeitet und mit wissenschaftlicher Evidenz unterlegt.

Basisinformationen

Dauer

5 Tage


Datum

10.11.-14.11.2020


Kursort

Bad Zurzach

Sprache

deutsch

Kurs-Nr

20101

Kosten

CHF 990.-

Ausschreibung als PDF erstellen

Anmeldung

Produkt Preis
SMARTERehab Muscle Balance - Einführung, LWS und ZNS-Effekt CHF 990.00
Total CHF 990.00



Bitte beachte, dass diese Veranstaltung ein Berufsdiplom erfordert.





Content

Hier gelangen Sie zur Stiftung.

Logo Stiftung Bad Zurzach