Du befindest dich hier: Home > Kurse > Kursausschreibung

Craniosacral Therapie - Fachkurs: Der Aspekt Freiheit im Ausdruck in der Craniosacral Therapie

Fachkurs Craniosacral Therapie

Einleitung

Der Weiterbildungskurs richtet sich an Craniosacral TherapeutInnen, die einen vertieften Einblick in biodynamische Behandlungsprinzipien in Verbindung mit biomechanischen Grundlagen erlangen wollen.

Freiheit findet im Körper ihren Ausdruck wenn sich biomechanische und biodynamische Kräfte optimal entfalten und im Gesamtkörper ausbreiten können, um so den therapeutischen Prozess bestmöglich unterstützen zu können.

Faktoren wie Stress und Trauma, stören diesen Prozess und sollen erkannt und im Sinne von Stresscoping und Ressourcenarbeit in das holistische Therapiekonzept integriert werden.

Eine gute Statik und bestmögliche Gewebedurchlässigkeit optimieren das Gesamtergebnis, sie werden im Kurs unter physiologischen Aspekten herausgearbeitet und im Sinne des Mittellinienkonzepts behandelt.

Das holistische Behandlungskonzept basiert auf salutogenetischer Prozessarbeit und verbessert durch Miteinbezug von Ressourcenarbeit in Therapie und als Eigenübung für zuhause die Resilienz des Patienten.

Basisinformationen

Dauer

4 Tage


Datum

02.10.-05.10.2021


Kursort

Bad Zurzach

Zeiten

09.00 - 18.00 Uhr


Sprache

deutsch

Kurs-Nr

21652

Kosten

CHF 960.-

Ausschreibung als PDF erstellen

Anmeldung

Produkt Preis
Craniosacral Therapie - Fachkurs: Der Aspekt Freiheit im Ausdruck in der Craniosacral Therapie CHF 960.00
Total CHF 960.00



Bitte beachte, dass diese Veranstaltung ein Berufsdiplom erfordert.





Content

Hier gelangen Sie zur Stiftung.

Logo Stiftung Bad Zurzach